Peter Spuhler
Foto: zVg
Unternehmer Peter Spuhler

«Der Chef muss Fehler zugeben können»

Im Podcast «KMUStorys» berichten Unternehmerinnen und Unternehmern über ihre Erfolgsgeheimnisse, ihre Learnings, über Aktuelles und Persönliches.

In der zwölften Episode ist Unternehmer Peter Spuhler zu Gast. Der Chef von Stadler Rail erzählt bei Nik Hartmann, warum man für Erfolg schlicht und einfach das beste Team braucht. Ebenfalls Thema ist die aktuelle Lage in der Ukraine und warum Peter Spuhler an seinem Stadler-Werk in Weissrussland festhält.

Der rund 30-minütige Podcast «KMUStorys» des Swiss Venture Club (SVC) ist über alle gängigen Podcast-Apps wie Apple Podcasts, Spotify, TuneIn oder Google Podcasts erhältlich. Zudem ist er über die Website des SVC sowie auf den Radio- und Todayseiten von CH Media verfügbar. Nik Hartmann beleuchtet im Gespräch mit KMU-Persönlichkeiten die grossen Geschichten hinter den kleinen und mittleren Unternehmen der Schweiz.

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 18. April 2022 04:00
aktualisiert: 18. April 2022 04:00