Mark Forster
Foto: Keystone-SDA
Musik

Mark Forster veröffentlicht neues Album «Musketiere»

Der 38-jährige Musiker ist seit fast zehn Jahren im Geschäft, tritt in zahlreichen TV-Shows auf und bringt jetzt sein fünftes Album heraus.

Der sonst um keinen Spruch verlegene Mark Forster gibt sich einzig bei Fragen zu seinem Privatleben wortkarg.

12. August 2021 - 09:19

«Bei mir war es schon immer so, dass ich über mein Leben singe, aber nicht darüber spreche.»

Radio 32
12. August 2021 - 09:19

Warum ein Album? «Es war meine einzige Chance, so wirklich eine Geschichte zu erzählen.»

Radio 32

Der Albumtitel ist in vielerlei Hinsicht interpretierbar. Die drei Musketiere – einer für alle, alle für einen. Die Freunde? Oder eine junge Familie? Der titelgebende Song lässt eigentlich keinen Zweifel zu.

12. August 2021 - 09:18

«Ich sehe das Album «Musketiere» wie ein Film.»

Radio 32

«So schwerelos wie du bist. Ich hoffe, das bleibt auch so für dich. Noch ist die Erde zu gross für dich. Doch nicht für den, der du einmal wirst», singt Forster am Klavier mit melancholischer Stimme. «Du und wir. Musketiere. Liebe und Rücksicht. Bitte werde glücklich.»

Mark Forster - Musketiere

Neben all den persönlich-romantischen Liedern enthält «Musketiere» aber natürlich auch wieder den Gute-Laune-Pop, für den Forster seit Jahren steht. Darüber hinaus ist zu spüren, wie sehr der Songschreiber Chöre und Orchester mag.

12. August 2021 - 09:18

«Ein paar Songs haben wir im Studio mit der ganzen Band aufgenommen.»

Radio 32
12. August 2021 - 09:19

«Manche Songs habe ich auch einfach alleine Zuhause aufgenommen.»

Radio 32
Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 13. August 2021 06:00
aktualisiert: 12. August 2021 09:55