Christmas, Feiern im Wald, Tannenbaum, Schnee, Forest
Foto: Unsplash
Fest im Wald

Outdoor-Weihnachten mit der Familie

Wegen Corona könnte man in diesem Jahr im Wald statt in den eigenen vier Wänden Weihnachten feiern.

Verlegt man die Weihnachtsfeier nach draussen, schafft man eine ganz besonders magische Welt für die Familie. Frische Luft und genügend Abstand, so können Corona-Ansteckungen vermieden werden. Das ist zumindest der Gedanke der Covid-19-Taskforce des Bundes.

Patrik Mosimann, Revierförster in Grenchen bemerkte bereits im Frühling, beim ersten Lockdown, dass sich sehr viele Leute im Wald bewegen. Der Förster appelliert an die Bevölkerung, dass sie den Wald auch wieder so hinterlassen, wie sie ihn vorgefunden haben.

Appell an die Bevölkerung
17. Dezember 2020 - 11:16

Appell an die Bevölkerung

Patrik Mosimann, Grencher Revierförster

Patrik Mosimann geht davon aus, dass viele Leute heuer im Wald Weihnachten feiern werden. Damit die Outdoor-Weihnacht zu einem schönen und sicheren Erlebnis wird, hat der Grenchner Revierförster ein paar Tipps für die Bevölkerung.

Wo kann die Weihnachtsfeier im Wald stattfinden?
17. Dezember 2020 - 11:53

Wo kann die Weihnachtsfeier im Wald stattfinden?

Patrik Mosimann, Grencher Revierförster

Tipps zum Feuer machen und Schmücken des Tannenbaums.
17. Dezember 2020 - 11:53

Tipps zum Feuer machen und Schmücken des Tannenbaums.

Patrik Mosimann, Grencher Revierförster

Der Berufsverband der Swiss Rangers plädiert für einen respektvollen Umgang mit der Natur - auch während den Festtagen.

Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 18. Dezember 2020 06:00
aktualisiert: 18. Dezember 2020 13:56