Valentinstag – Alles rund ums Küssen
Foto: Getty Images
Valentinstag

Lippen sind zum Küssen da – aber auf welche Art?

An keinem anderen Tag liegt wohl so viel Liebe in der Luft wie am Valentinstag. Die einfachste Art dem Gegenüber seine Liebe zu beweisen ist mit den Lippen. Doch es gibt nicht einfach nur den einen Kuss.

Was so einfach klingt, ist in Wahrheit nicht ganz ohne: Küssen. Besonders bei der Partnersuche legen viele Wert darauf, dass das Gegenüber hierbei etwas auf dem Kasten hat. Dabei gibt es eine ganze Palette an verschiedenen Kussarten – vom Schmatzer von Mama mal abgesehen.

Wo wir schon beim Thema sind: Was denkst du wohl, wie lange der längste Kuss auf der Welt je gedauert hat?

14. Februar 2022 - 10:00

Der längste Kuss der Welt

Radio 32

Satte 58 Stunden, 35 Minuten und 38 Sekunden lang dauerte der längste Kuss der Welt. Bei aller Liebe, aber irgendwann ist ja auch mal gut. Bei den einen eher, bei anderen halt später.

Wie aber küsst die Welt? Mit drei unterschiedlichen Kussarten im Kopf sind wir auf die Strasse und wollten von den Leuten wissen, ob sie schon von den jeweiligen Kussarten gehört – und bestenfalls auch schon selber ausprobiert haben.

Ein Kuss – Verschiedene Arten

Rund um die Welt herum haben sich verschiedene Kussarten entwickelt. Wir finden: Das ist auch gut so! Schliesslich werden mit einem Kuss verschiedene Emotionen offenbart. Vom schnellen «Müntschi» auf die Wange als Dank, bis hin zum erotischen Zungenkuss als Verführung.

Der Anfang macht der Klassiker schlechthin: Der «französische Kuss», der an Sinnlichkeit und Erotik nicht zu übertreffen ist. Aber wissen die Passanten auch, wie dieser genau geht?

14. Februar 2022 - 09:08

Französischer Kuss

Radio 32

Die Zungenarbeit ist das Hauptmerkmal dieser Kussart, die gleichzeitig nicht ganz ohne ist. Schnell läuft man dabei in Gefahr, sich gegenseitig eher abzuschlabbern statt erotisch zu küssen. Hier ist also Übung gefragt.

Wesentlich ruhiger und nicht ganz so feucht fröhlich ist der nächste Kuss-Typ. Bei diesem steht nicht die Zunge, sondern mehr die Nase im Mittelpunkt. Tatsächlich berühren sich beim sogenannten «Eskimokuss» nicht einmal die Lippen. Ob das die Leute auf der Strasse wissen?

14. Februar 2022 - 09:08

Eskimokuss

Radio 32

Durch leichtes aneinanderdrücken von Stirn und Nasenspitze charakterisiert sich der Eskimokuss. Eine Variante für alle, die zwar Liebe bekennen wollen, Bakterien und Viren aber nicht austauschen wollen.

Was am Valentinstag natürlich nicht fehlen darf, ist Süsses. Passend zu dieser Feststellung haben wir uns ein Spass erlaubt, und die befragten Personen nach einem Kuss gefragt, den es so gar nicht gibt. Hast du schon einmal vom «Schokokuss» gehört? Vermutlich, aber nicht als Kuss – oder?

14. Februar 2022 - 09:08

Schokokuss

Radio 32

Die Mehrheit hat den Braten gerochen und hat unsere Falle erkannt. Wahre Kussexpertinnen und -experten also, die wir da vors Mikrofon bekommen haben. Der Valentinstag samt seiner Fülle an Küssen kann für diese Leute also kommen.

Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 14. Februar 2022 10:17
aktualisiert: 14. Februar 2022 10:17