Jasmin und Marco testen kuriose Essenskombinationen
Foto: Radio 32
Morgenshow

Jasmin und Marco testen deine kuriosen Essenskombinationen

Unsere Morgenshow-Crew hat nach den verrücktesten Essenskombinationen gesucht und das Mittelland hat darauf geantwortet. Drei der schrägsten Vorschläge haben Jasmin und Marco getestet und ihre Geschmacksnerven dabei so richtig strapaziert.

Im Sommer verbringen viele Menschen ihren Urlaub in Hotels am Meer. Heutzutage brillieren diese Ressorts meist mit reichhaltigen und vor allem vielfältigen Buffets – möglichst alle Gäste sollten ja kulinarisch beglückt werden. Sicherlich sind dir schon Teller von anderen Gästen aufgefallen, auf welchen sich Speisen türmten, welche du nicht in deinen kühnsten Träumen miteinander kombinieren würdest. Nach solch skurrilen Essenskombinationen haben wir gesucht und dabei euch um Hilfe gefragt, denn Geschmäcker sind verschieden, das ist klar!

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Radio 32

Fast nirgendwo zeigt sich diese Tatsache deutlicher als eben beim Essen. Die einen mögen es eher leicht und mediterran, die anderen orientalisch und wieder andere bevorzugen die gut bürgerliche Schweizer Küche. Wir Menschen sind bekannterweise experimentierfreudig. Daraus resultiert, dass viele Menschen ihre ganz individuellen Essenskombinationen zusammenstellen.

Auf Facebook, Instagram und WhatsApp prasselten eure Vorschläge nur so rein und wir waren echt erstaunt, was die Leute im Mittelland so zu sich nehmen...😂 Wir haben die «besten» drei Kombinationen rausgesucht. Unser Morgenshow-Duo Jasmin und Marco nahmen sich dieser kulinarisch speziellen Degustation an und waren... überrascht!

9. September 2021 - 13:08

Verrückte Essensgewohnheiten im Test

Jasmin und Marco waren von keiner der drei Essenskombinationen wirklich begeistert. Doch wenn sie wählen müssten, dann würde sich Jasmin für das Gipfeli mit Coca Cola entscheiden. Marco wiederum präferiert das Knoppers mit Mayonnaise!

Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 9. September 2021 06:00
aktualisiert: 9. September 2021 13:09