Unbekannte setzen sechs Rollcontainer in Brand
Foto: zvg / Kantonspolizei Solothurn
Balsthal SO

Unbekannte setzen sechs Rollcontainer in Brand

Unbekannte Vandalen haben in der Nacht auf Donnerstag im solothurnischen Balsthal sechs Rollcontainer und zwei Abfalleimer angezündet. Die Feuerwehr konnte einen grösseren Brand verhindern. Die Gemeinde setzte für Hinweise auf die Täterschaft eine Belohnung aus.

Ein Frau hatte der Alarmzentrale um 3 Uhr gemeldet, dass in der Herrengasse ein Rollcontainer brenne, wie die Kantonspolizei Solothurn am Donnerstag mitteilte. Die aufgebotene Feuerwehr Balsthal konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und eine Ausbreitung auf die umliegenden Gebäude verhindern.

Die Feuerwehr stellte in unmittelbarer Umgebung weitere brennende Rollcontainer und Abfalleimer fest. Auch diese Brände wurden gelöscht. Die unbekannte Täterschaft beschädigte zudem mehrere Briefkästen.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mehrere Tausend Franken. Sie sucht Zeugen, die Angaben zu dem oder den Verursachern machen können. Die Gemeindeverwaltung setzt für sachdienliche Hinweise die zur Täterschaft führen, eine Belohnung von 1000 Franken frei

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 23. Dezember 2021 13:26
aktualisiert: 23. Dezember 2021 13:25