Fasnachtsumzug Solothurn
Foto: AZM Solothurn
Eine Übersicht

Die Fasnacht-Highlights und Schnitzelbänke im Mittelland

Die Fasnacht im Kanton Solothurn neigt sich dem Ende, während sich der Oberaargau, Biel und die Stadt Bern erst noch auf ihre bunten Feierlichkeiten freuen dürfen.

Die Veranstaltungen, die bereits vorüber sind, finden sich weiter unten im Artikel – zum Beispiel die Schnitzelbänke der Solothurner Fasnacht 2022.

Langenthal

Unter dem Motto «Üs chasch nid lösche» ist die Platzfasnacht auf dem Martkhallen-Areal am Freitag 04. März um 17:01 Uhr gestartet – Mit Auftritten der Guggenmusiken und Wagen-Party.

Am Samstag 05. März ab 11:01 Uhr hat es ein Fischessen in den Wirtschaften im Stadtzentrum gegeben, was um 14:01 Uhr vom sogenannten «Fasnachtsfischen» auf dem Markthallen-Areal mit dem Gemeinderat und Guggenmusiken ergänzt wurde. Zur gleichen Zeit hat es eine Wagen-Party bzw. Platzfasnacht auf dem Markthallen-Areal gegeben, die die Langenthaler Fasnacht so richtig lanciert hat.

Am späteren Abend war im Stadttheater die Veranstaltung «Fasnachtskleinkunst» der nächste Programmpunkt. Danach gab es auf allen drei Bühnen der Markthallen-Areals ein Guggenspektakel zu bestaunen.

Der Sonntag, 06. März ist ganz im Zeichen des Familientages durchgeführt worden. Um 10:00 Uhr gab es einen Gottesdienst in der Gaudibar. Anschliessend wurden auf dem Martkhallen-Areal verschiedene Angebote für Kinder wie Kasperlitheater, Spiele und um 13:00 Uhr die Kindermaskenprämierung präsentiert.

Am Abend bildeten Schnitzelbankrunden in verschiedenen Restaurants den Abschluss des Sonntags. Wir haben die Besten für dich zusammengetragen:

9. März 2022 - 14:09

Schnitzelbänke vom Echo der Zeit aus Niederbipp

Radio 32
9. März 2022 - 14:08

Schnitzelbänke der Chliistadtwanze

Radio 32
9. März 2022 - 14:08

Schnitzelbänke vom Stadtgaagi Langenthal #1

Radio 32
9. März 2022 - 14:08

Schnitzelbänke des Stadtgaagi Langenthal #2

Radio 32
9. März 2022 - 14:09

Schnitzelbänke der Spätsünder Langenthal

Radio 32

Zuletzt fand am Montag, 07. März, um 20:01 Uhr «Charivari» in der Markthalle statt. Ein DJ hat bis in die frühen Morgenstunden für Stimmung gesorgt.

Oberbipp

Unter dem Motto «Mer reise um d'Wäut» ist am Samstag 05. März ab 12:30 Uhr die Fasnacht eingeläutet worden. Auf dem Programm stand unter anderem die Kindermaskenprämierung, welche das Verteilen von vielen Geschenken an die kleinsten Fasnächtler beinhaltete. Ein Umzug war nicht geplant. dafür eine Guggen-Show mit gleich sieben Guggenmusiken.

Wiedlisbach

Den Startschuss für die Wiedlisbacher Fasnacht fiel am Freitag 04. März um 19:45 Uhr mit der Beizenfasnacht, welche das Restaurant Rebstock, Krone und sowie der Schlüssel unter sich aufgeteilt haben. Ein Fasnachtsumzug fand nicht statt..

Am Samstag 05. März war ab 14:00 Uhr der Kindermaskenball in der FC-Bar Hauptaktivitätspunkt, gefolgt von einer ausgiebigen Beizenfasnacht.

Herzogenbuchsee

Auch hier war am Freitag 04. März eine ausgiebige Beizenfasnacht angesagt. Am Tag danach, Samstag 05. März, stand ein Monsterkonzert in der Kirchgasse an, mit anschliessender Afterparty bis in die frühen Morgenstunden.

Biel

Mit der Eröffnung auf der Esplanade am Donnerstag 03. März hat Biel offiziell die Fasnacht gestartet. Die Besucher bekamen dabei das volle Guggenmusik-Programm bis und mit Sonntag serviert.

Am Freitag 04. März hat die «Stubete-Gäng» mit einem Live-Act das Fasnachtsprogramm bereichert, «DJ Apresskilehrer» den Tag zweiten Fasnachtstag abgerundet, mit Barbetrieb bis in die späten Stunden.

Ein Kinderumzug mit anschliessender Kinderfasnacht fand am Samstag 05. März statt. Konfetti-Fans klein und gross haben sich bei der grössten Konfettischlacht der Schweiz ausgetobt.

Zum Zug kamen am Sonntag 06. März dann nochmals die Guggenmusiken mit einem Monsterkonzert. Im Anschluss gab es es zur Stadtschlüssel-Rückgabe, was zugleich den Ausklang der Fasnacht in Biel einläutete.

Bern

Unter dem Namen «pop-up Fasnacht 2022» ist die Berner Fasnacht nach zweijähriger Pause wieder zurückgekehrt. Am Freitag und Samstag 04./05. März wurde in der Kramgasse und Gerechtigkeitsgasse mit zwei Freinächten durchgefeiert. Mit spontanen Guggen-Konzerten und ohne fixes Programm herrschte dabei ein buntes Treiben. Fürs leibliche Wohl haben diverse Marktstände in der Altstadt gesorgt.

Einige Berner Restaurants und Keller haben alternativ ein eigenes Fasnacht-Programm zusammengestellt.


Solothurn

Den Anfang hat am Mittwoch, 23. Februar 2022 die «Chinderchesslete» auf dem Dornacherplatz in Solothurn gemacht. Bei sonnigem Wetter versammelten sich zig Kinder und Erwachsene für einen Rundgang durch die Solothurner Altstadt.

Am 24. Februar 2022 steht die traditionelle Chesslete in der Solothurner Altstadt an. Der Start ist um 05:00 morgens auf dem Friedhofplatz erfolgt. Mit allerlei Instrumenten ausgerüstet, haben sich die Fasnächtler daran gemacht, den Winter mit lauten Geräuschen zu vertreiben.

24. Februar 2022 - 10:31

Mit einem Knall startete die Chesslete 2022

Radio 32

Nach einem Jahr Pause beglückt die Chesslete wieder Jung und Alt. Die Freude sowie die Stimmung in den frühen Stunden sind spürbar und hörbar. Besonders Marco Lumpi, der Oberchessler von Solothurn, ist froh darüber, dass die Chesslete wieder stattfinden konnte.

24. Februar 2022 - 10:31

Oberchessler Marco Lupi konnte den Startschuss kaum erwarten

Radio 32

Quelle: Radio 32

Quelle: TeleM1

Seit dem 24. Februar, dem Schmutzigen Donnerstag, läuft die Fasnachtausstellung «Verchert 22», die bis Mittwoch 02. März dauert. An verschiedenen Plätzen können Installationen und Wägen der verschiedenen Fasnachtszünfte betrachtet werden. Ausserdem sind diverse Schaufenster in der solothurner Innenstadt geschmückt.

Freitag und Samstag 25. und 26. Februar hat ein Maskenball, bzw. eine Fasnachtsparty in der Rythalle Solothurn stattgefunden.

Am Samstag 26. Februar haben verschiedene Solothurner Guggen tagsüber ihr musikalisches Können in der Stadt präsentiert, während weitere Zünfte und Gruppierungen Speis und Trank angeboten haben. Gegen Abend hin traten auf dem Riedholzplatz Schnitzelbankgruppen auf.

Am Sonntag 27. Februar haben die Solothurner Guggen erneut die Innenstadt belebt. Fasnachtsliebhaber aller Art haben sich bei schönem Wetter versammelt und dem bunten Treiben beigewohnt. Auch wenn alle Anwesenden froh sind, dass die Fasnachtsanlässe wieder stattfinden, scheint die Stimmung noch nicht ganz zurück zu sein. Woran das liegt, kann aber niemand so richtig erklären.

28. Februar 2022 - 11:57

Die Stimmung ist (noch) nicht die gleiche wie sonst.

Radio 32

Um 20:00 Uhr am Mittwoch 02. März hat das traditionelle Bööggverbrönne auf dem Märetplatz stattgefunden. Danach folgte die Närrische Abdankung in den Restaurants Wirthen, Roter Turm und Alter Stephan.

Auch die Schnitzelbänke gehören zur Fasnacht dazu. Am 02. März auf Radio 32 ab 19:00 Uhr: Die Fasnacht-Sondersendung mit den coolsten Schnitzelbänken des Mittellandes.

Wer die Sendung verpasst hat, kann hier die Schnitzelbänke nachhören:

2. März 2022 - 16:14

Schnitzelbänke der Solothurner Geisterfahrer

Radio 32
2. März 2022 - 16:14

Schnitzelbänke der Ambassadore Bäse als Taucherli

Radio 32
2. März 2022 - 16:14

Schnitzelbänke der Stedtlischisser Solothurn

Radio 32
2. März 2022 - 16:14

Schnitzelbänke der Rampesöi Solothurn im Morgenrock

Radio 32
2. März 2022 - 16:15

Schnitzelbänke der Tannzapfenzunft zu Olten

Radio 32
2. März 2022 - 16:14

Schnitzelbänke von Rocker vom Hocker Balsthal

Radio 32

Grenchen

Auch in Grenchen hat am Donnerstag 24. Februar eine Chesslete stattgefunden – Startschuss war um 05:00 Uhr und anschliessend Mehl-Suppe in den Beizen.

Samstag, 26. Februar war am Nachmittag anschliessend «Guggen-Day» auf dem Marktplatz, begleitet von nonstop Party-Sound und Guggenmusik.

Höhepunkt der Fasnacht in Grenchen war dann am Sonntag, 27. Februar: Ab dem Nachmittag war die Strassenfasnacht im Stadtzentrum, ehe das Böögverbrennen dann abends über die Bühne ging.

Olten

Am Samstag, 26. Februar, hat die «Guggi»-Zunft eine Party in der Schützi Olten organisiert, ganz nach dem Motto: «The Show must go on» von Fasnächtlern für Fasnächtler.

Quelle: Radio 32 & Solothurner Zeitung
veröffentlicht: 23. Februar 2022 11:48
aktualisiert: 9. März 2022 14:16