9/11 - World Trade Center
Foto: Keystone-SDA
World Trade Center

20 Jahre her: Die Anschläge des 11. Septembers 2001

Es ist ein Tag, den man nicht vergessen wird. Vor zwanzig Jahren verloren bei den Anschlägen in New York und Arlington beinahe 3'000 Menschen ihr Leben. Ein Rückblick auf den schwersten Terroranschlag in der US-Geschichte.

11. September 2001. Es ist 8.46 Uhr in New York, als American-Airlines-Flug 11 in den Nordturm des World Trade Centers in New York kracht. Eine Boing 767 mit 81 Passagieren und 11 Crewmitgliedern. Während die Fernsehstationen einen Unfall vermuten und die gewaltige Rauchsäule filmen, kracht nur wenige Minuten später um 9.03 Uhr ein zweites Flugzeug in den Südturm. United-Airlines-Flug 175, 56 Passagiere, 9 Crewmitglieder. Beide Flüge wurden von je fünf Entführern gekidnappt und in die Türme gelenkt. Mit dem zweiten Einschlag war allen klar, dass es sich hier um keine Unfälle, sondern um einen Terrorangriff handelte.

Um 9.37 Uhr fliegt American-Airlines-Flug 77 ins Pentagon in Washington, um 10.03 Uhr stürzt United-Airlines-Flug 93 südlich von Pittsburgh auf ein offenes Feld. Die 34 Passagiere dieses Fluges hatten von den Anschlägen gehört und sich gegen die Entführer gewehrt. Es wird vermutet, dass diese Maschine das Weisse Haus oder das Kapitol hätte treffen sollen.

Im Laufe der folgenden anderthalb Stunden kollabierten beide Wolkenkratzer des World Trade Centers aufgrund der massiven Schäden.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / AP

An diesem Tag sterben 2'996 Menschen aus 92 Ländern. Unter den Opfern waren zwei Schweizer Staatsangehörige. Gemäss Erkenntnissen amerikanischer Sicherheitsbehörden wurden die Anschläge vom islamistischen Terrornetzwerk Al-Kaida unter der Führung von Osama bin Laden geplant und von 19 seiner Mitglieder verübt, darunter 15 Staatsangehörige Saudi-Arabiens.

10. September 2021 - 08:54

So erlebten die Schweizer:innen 9/11

In diesem Jahr jähren sich die Anschläge vom 11. September 2001 zum 20. Mal. Und in Afghanistan haben die Taliban soeben wieder die Kontrolle über das Land zurückgewonnen.

Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 10. September 2021 10:32
aktualisiert: 10. September 2021 10:33