Titelbild Website
Foto: Radio 32
Muttertagsserie

«Mein Mami ist die Beste, weil...»

Ob Spitzenköchin, Computergenie, Sportskanone oder die Person, die einem immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Mamis sind sehr facettenreich und gehören bei den meisten zu den engsten Wegbegleitern. Spannende Geschichten und das ein oder andere Geheimnis rund um das Thema erfährst du in der Muttertagsserie «Dini Mueter».

Heute ist Muttertag! Wir danken unseren «Mamis» für ihre Fürsorge, unterstützende Art und die Liebe, welche sie uns tagein tagaus entgegenbringen. Aus gegebenem Anlass haben wir uns etwas Spezielles überlegt.

Unsere Moderatorin Manuela Roth und Moderator Marco Imbach, sowie unsere Redaktorin Nina Köpfer und Redaktor Nourdin Khamsi beantworten folgend pikante, aber auch etwas ernstere Fragen zu Themen rund um ihre «Mamis». Die Antworten fallen teils ähnlich aus, gehen aber auch auseinander. Auf jeden Fall sind sie amüsant!

Zweifellos wollen Mamis immer, dass es den Kindern gut geht. Beim Thema Essen nimmt diese Fürsorge doch oftmals ein Übermass an: «Komm, nimm doch noch eine Portion. Du musst genug essen!» Manu hört diesen Satz noch heute wenn sie bei ihren Eltern zu Besuch ist. Steht jedoch Kartoffelsalat oder Bananenfrappé auf dem Menüplan ihres Mamis, macht auch sie keinen Halt - diese seien unschlagbar.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Radio 32

Mamis sind Multitalente: Sie sind Spitzenköche, organisieren und strukturieren das Familienleben und haben für jedes Problem den richtigen Rat zur Hand. Marcos Mami besitzt ein ganz besonderes Talent: «Sobald eine Fehlermeldung auf dem Computer erscheint, ruft sie umgehend mich an - der Sohn soll es richten!» Auch wir finden, man sollte sich zu helfen wissen. 😊

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Radio 32

Auch wenn im Winter normalerweise alles gefriert - Ninas Mami taut dann erst so richtig auf! Denn das Vorurteil, dass nur Väter sportbegeistert sind, gehört schon lange der Vergangenheit an. «Ich bewundere mein Mami für ihre Sportlichkeit. Sie ist eine Maschine!», erzählt sie uns. Besonders auf den Ski. Nicht ohne Grund bezeichnet Nina sie als «Pistensau.» 😊

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Radio 32

Ein Sohn der zum Muttertag mit seinem Mami in die Kirche geht und ihr ein Muttertags-Ständchen singt? Nein, das ist keine Illusion. Nourdin war viele Jahre ein Solothurner Sängerknabe und bescherte seinem Mami damit immer wieder eine grosse Freude! Heute lädt er sein Mami zum Essen ein.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Radio 32

Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 8. Mai 2021 22:44
aktualisiert: 8. Mai 2021 23:07