Quelle: CH Media Video Unit

Doodle

Mann kritzelt jeden Zentimeter seines Hauses voll

Ein britischer Künstler namens Sam Cox hat sein gesamtes Haus vollgekritzelt. Nun, da sein grösstes Kunstprojekt abgeschlossen ist, zeigt er einen Einblick in sein bemaltes Zuhause.

Sam Cox, geboren 1994, auch bekannt als «Mr. Doodle» ist ein britischer Künstler. Seinen Künstlernamen hat er von seinen Zeichnungen, sogenannten «Doodles». «Doodle» heisst übersetzt nichts anderes als «Kritzelei» (to doodle = kritzeln). Somit lässt diese Art der Kunst, Sam Crox' Haus wie ein überdimensionales Notizbuch aussehen mit allerlei verschiedenen Formen und Figuren.

Das Projekt, sein ganzes Haus zu bemalen, hat ihn insgesamt 2 Jahre, 401 Dosen mit Sprühfarbe und 286 Flaschen Zeichenfarbe gekostet. Nebst der Arbeit des Zeichnens hat Crox zudem aus dem Riesen-Projekt noch einen Stop-Motion-Film produziert. 1'857 Fotos beinhaltet der oben zu sehende Clip. Ob das Haus nun wirklich wohnlich ist, oder doch eher zu einer Überstimulation des menschlichen Auges führt, sei dahingestellt. Als Kunstwerk kann sich die Villa aber auf jeden Fall sehen lassen!

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 4. Oktober 2022 09:48
aktualisiert: 4. Oktober 2022 09:48