equality-2110599_1920
Foto: Radio 32
Gesundheitswoche

Gendermedizin

Männer sind anders, Frauen aber auch

Dies ist offensichtlich und klar. Diese Tatsache führt aber auch dazu, dass in der Medizin Frauen und Männer unterschiedlich diagnostiziert, therapiert und behandelt werden müssen. Unterschiede zeigen sich aber auch bei der Arbeit von Ärztinnen und Ärzten - oder in der Ernährung der beiden Geschlechter.

Gendermedizin steht im Zentrum der aktuellen Broschüre «Thema» der Solothurner Spitäler AG, welche in diesen Tagen in die Briefkästen verteilt wird. Weitere Infos dazu gibt es HIER.

In unserer Radio 32 Gesundheitswoche geben Fachleute Auskunft zu diesen spannenden Themen.

2. Dezember 2020 - 16:21

Gesundheitswoche Gendermedizin, Beitrag 1

Dr. Gregor Lindner über die gender-spezifische Behandlungen von Frauen und Männern

Radio 32
2. Dezember 2020 - 16:21

Gesundheitswoche Gendermedizin, Beitrag 2

Dr. Gregor Lindner über die Arbeit von Ärztinnen und Ärzten

Radio 32
2. Dezember 2020 - 16:21

Gesundheitswoche Gendermedizin, Beitrag 3

Stephanie Hohl über ihre Arbeit als Rettungssanitäterin

Radio 32
2. Dezember 2020 - 16:21

Gesundheitswoche Gendermedizin, Beitrag 4

Cornelia Albrecht über die unterschiedliche Ernährung von Männern und Frauen

Radio 32
2. Dezember 2020 - 16:21

Gesundheitswoche Gendermedizin, Beitrag 5

Dr. Anne Timmermann über ihre Arbeit als Urologin und die männliche Sexualität

Radio 32
Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 14. Dezember 2020 07:50
aktualisiert: 2. Dezember 2020 16:38