BAR011679
Foto: Zur Verfügung gestellt
Ein Umzug der Superlative

Das Bürgerspital Solothurn zieht um in den Neubau

Jahrelang wurde geplant, gebaut und eingerichtet, nun gilt es ernst. Ab dem 17. Mai zieht das Bürgerspital in den Neubau ein.

Ein ganzes Spital unter laufendem Betrieb von einem Gebäude in ein anderes zu verlegen, ist kompliziert und muss genaustens geplant sein. Wir berichten in den nächsten Tagen darüber, wie der Umzug vorbereitet wurde, wie die Intensivstation zügelt und was die Leute im riesigen Neubau erwartet.

28. Mai 2021 - 07:38

Bürgerspital-Direktorin Karin Bögli ist sehr zufrieden, wie der Umzug gelaufen ist. Und sie ist stolz auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denn das Jahr war mit Corona und der Organisation des Umzugs extrem anstrengend.

Radio 32
28. Mai 2021 - 07:38

Das neue Spital bietet auch für die Pflege neue Möglichkeiten. Die Pfleger*innen sollen mehr Zeit bei den Patient*innen verbringen und weniger mit dem Drumherum im Hintergrund.

Radio 32
25. Mai 2021 - 12:18

Der Umzug ins neue Solothurner Bürgerspital läuft wie geschmiert

Radio 32
20. Mai 2021 - 12:25

Züglete im Bürgerspital Solothurn voll im Gange

Radio 32

21. Mai 2021 - 11:04

Im neuen Bürgerspital macht nicht nur das Äussere Eindruck, auch das Innenleben ist sehr vielfältig. Das neue Spital ist hochgradig digitalisiert.

Radio 32
21. Mai 2021 - 11:04

Wer ins Spital muss, ist meist in einer Stresssituation. Schnell hat man sich in den Gängen und Abteilungen verlaufen. Im neuen Bürgerspital sollte das aber nicht passieren…

Radio 32
21. Mai 2021 - 11:02

Wer schon einmal in einem Spital liegen musste, weiss es: TV schauen auf dem kleinen Monitor ist kein Genuss. Das Patiententerminal im neuen Bürgerspital kann aber sehr viel mehr, es ist beinahe ein Alleskönner.

Radio 32
27. Mai 2021 - 17:22

Neue Notfallstation im Bürgerspital Solothurn


17. Mai 2021 - 10:38

Das Zügelprojekt wurde in den letzten Jahren und Monaten generalstabsmässig vorbereitet, nun ist die Vorfreude auf den Neubau gross – aber auch die Anspannung, ob alles funktioniert.

Radio 32
17. Mai 2021 - 10:39

Zügeln ist schon im Privaten mit Stress verbunden. Aber das Zügeln eines ganzen Spitals unter laufendem Betrieb ist nochmals eine ganz andere Hausnummer.

Radio 32
17. Mai 2021 - 10:37

Die Intensivstation zügelt ebenfalls ins neue Gebäude und kann künftig in einem topmodernen Umfeld arbeiten.

Radio 32
17. Mai 2021 - 10:40

Der Neubau für 340 Millionen Franken bietet für Patientinnen und Patienten sehr viel Komfort, aber auch das Personal profitiert von der ausgeklügelten Bauweise.

Radio 32
17. Mai 2021 - 10:40

Bis das neue Bürgerspital fertig gebaut ist, brauchte es einen langen Atem. Wir wollten wissen, weshalb ein solches Projekt von den ersten Schritten bis zur Inbetriebnahme fast 15 Jahre beansprucht.

Radio 32

Hier bekommst du einen virtuellen Rundgang:

Quelle: Radio 32
veröffentlicht: 17. Mai 2021 06:00
aktualisiert: 28. Mai 2021 16:51