News-Archiv


28.04.2017 07:11

Den Berner KMU hauts den Nuggi raus

Gestern teilte der Energiekonzern BKW mit, dass er mit der Grunder-Gruppe ein weiteres Ingenieurunternehmen übernimmt. Nun reicht es dem Gewerbeverband der Berner KMU. Immer mehr Staatsnahe Betriebe würden auf fragliche Art und Weise das Gewerbe konkurrenzieren, schreibt dieser in einer Mitteilung.



28.04.2017 06:42

Asylzentrum: Deitingen prüft rechtliche Schritte

Seit gestern liegt das Baugesuch auf für das geplante Asylzentrum im Schachen bei Deitingen. Der Deitinger Gemeindepräsident spricht von Verfahrensmängeln und will das Baugesuch nun intensiv prüfen. Es ist gut möglich, dass die Gemeinde Einsprache erhebt.



27.04.2017 17:11

„Auf Autobahnraststätten braucht es keinen Alkohol“

In der Schweiz dürfen Raststätten keinen Alkohol verkaufen. Die Betreiber möchten dieses Verbot gerne aufheben. SP-Nationalrat Philipp Hadorn wehrt sich gegen diese Forderung.



27.04.2017 16:43

Baugesuch für umstrittenes Asylzentrum liegt auf

Nun liegt das Baugesuch auf für das geplante Bundesasylzentrum im Schachen bei Deitingen. 250 Personen sollen dort untergebracht werden. Gegen das Projekt regt sich seit längerem Widerstand.



27.04.2017 12:20

CH: Alkoholausschank auf Raststätten bald legal?

Die Schweiz ist beim Alkoholausschank auf Autobahnraststätten strikter, als ihre Nachbarländer. Bei uns darf nämlich eine Autobahnraststätte weder Alkohol verkaufen, noch alkoholhaltige Speisen wie beispielsweise Tiramisu. Dies sei schlecht für's Geschäft, so ein Raststätten-Betreiber aus der Region.



27.04.2017 11:44

SO: Lehrplan 21 - der Abstimmungskampf beginnt

Am 21. Mai stimmt der Kanton Solothurn über eine Intitiative zum Lehrplan 21 ab. An einem Podium in Solothurn wurde gestern Abend über diese debattiert. Ein grosser Streitpunkt sind die sogenannten Kompetenzen im Lehrplan 21.



27.04.2017 07:11

Solothurn: Hitzige Debatte um Lehrplan 21

In einem Monat stimmt die Solothurner Bevölkerung über eine Initiative zum Lehrplan 21 ab. Gestern Abend fand in dieser Angelegenheit ein Podium in Solothurn statt. Zwei Stunden lang versuchten sich Befürworter und Gegner des Lehrplans 21 mit Argumenten zu schlagen.



26.04.2017 17:11

CH: Kein Gegenvorschlag zur Rasa-Initiative

Der Bundesrat verzichtet auf einen Gegenentwurf für eine Änderung des Zuwanderungsartikels. Justizministerin Simonetta Sommaruga erläuterte heute vor den Medien die Gründe.



26.04.2017 16:41

Solothurn: Bürgerspital im Gegenwind

Der Fall um eine ehemalige Patientin des Bürgerspitals Solothurn gibt weiterhin zu reden. Nun meldet sich der Ehemann zu Wort. Und auch das Spital nimmt Stellung.



26.04.2017 12:19

AG: Hightech Aargau kostet weniger

Das Projekt Hightech Aargau soll weitergeführt werden. Die Kosten sinken jedoch von ehemals 40 Millionen auf noch gut 25 Millionen Franken. Nun stellt sich aber die Frage: braucht es das Projekt überhaupt, wenn dermassen viel gekürzt werden kann?



26.04.2017 11:41

Oensingen: frischer Wind

Der 27-jährige Fabian Gloor ist frischgebackener Gemeindepräsident von Oensingen. Mit über 70 Prozent ist er am Wochenende ins Amt gewählt worden. Er hat viele Ideen, die er in den nächsten vier Jahren umsetzen will.



26.04.2017 07:11

Selbsthilfe für Arbeitslose

Wenn ältere Menschen arbeitslos werden, geraten manche auch psychisch in eine schwierige Situation. Halt finden Betroffene in Selbsthilfegruppen. Dies hilft den Personen positiv zu bleiben.



26.04.2017 06:41

AG: Leisere Strassen

Am heutigen "internationalen Tag gegen Lärm" steht im Kanton Aargau der Strassenlärm im Fokus. Neben Lärmschutzwänden setzt der Kanton auch auf Beläge die den Verkehrslärm besser schlucken.



25.04.2017 17:11

SO: Hotel de la Couronne

Das im Herzen der barocken Altstadt von Solothurn gelegene Hotel de la Couronne wird nach einer umfassenden Renovierung wieder in Betrieb genommen. Wir waren bei der Eröffnungsfeier mit dabei.



25.04.2017 16:40

Die Zecken sind da

Sie sind derzeit überall: Die kleinen Zecken sind zurück in den Wäldern der Region. Dank dem kalten Winter überlebten sie bestens. Ein Experte gibt Auskunft über Krankheiten und wie man die Plagegeister richtig entfernt.



25.04.2017 12:20

Arbeitslosigkeit im Alter: Betroffener erzählt

Er hat jahrzentelange Erfahrung im internationalen Verkauf, troztdem ist er vielen Firmen zu alt. Andreas Knuchel aus Bellach ist nur einer von Vielen, der seit Jahren eine Stelle sucht. Sein Alter ist dabei ein Hindernis.



25.04.2017 11:43

SO: Sprungbrett für Studierende

Der erste Solothurner Sprungbrett-Event bringt über 100 Studierende mit Unternehmen aus dem Kanton Solothurn zusammen. Im ersten Teil erhalten Studierende die Möglichkeiten, in einem Workshop vor Ort die Firmenkultur der Arbeitsgeber kennenzulernen.



25.04.2017 07:10

SO: Studium - wie weiter?

Der Sprung vom Studium ins Berufsleben ist oft nicht so einfach. Gestern hat der Kanton Solothurn einen sogenannten Sprungbrettevent für Studenten organisiert. 12 Firmen haben an der Premiere des Events teilgenommen.



25.04.2017 06:41

Jobsuche ab 50 ist eine Herausforderung

Das Älterwerden hat Vor- und Nachteile: ein grosser Nachteil ist aber, dass man als über 50-jährige Person kaum mehr eine Stelle findet. Wir haben mit einem Betroffenen gesprochen, der seine Stelle in diesem Alter verloren hat und nun nicht mehr Fuss fassen kann.



25.04.2017 06:30

Bleienbach: Flugzeugabsturz geht glimpflich aus

In Bleienbach ist ein Kleinflugzeug beim Starten abgestürzt. Beide Insassen konnten die Maschine selbstständig verlassen, der Passagier war jedoch verletzt. 



24.04.2017 17:10

Biberist: Betrüger-Paar soll hinter Gitter

Heute ist ein Betrüger-Ehepaar aus Biberist in Solothurn vor Gericht gestanden. Es habe Familien um insgesamt 1,6 Millionen Franken betrogen. Die Solothurner Staatsanwaltschaft fordert, dass das Paar hinter Gitter muss - die Frau fast fünf, der Mann drei Jahre.



24.04.2017 16:41

SO: Wer trägt die Schuld für die bürgerliche Misere?

Die FDP hat bei den Solothurner Regierungswahlen den zweiten Sitz nicht verteidigt. Damit verliert nicht nur die Partei, sondern alle Bürgerlichen. Bei der Frage nach den Schuldigen ist man sich nicht einig.



24.04.2017 14:59

Deitingen: Töff fast 100 km/h zu schnell

In Deitingen wurde am Sonntagnachmittag ein Töfffahrer erwischt, der sein Fahrzeug ausserorts auf 172 km/h beschleunigt hatte. Der Brasilianer hatte an den Motorrad-Testtagen in Derendingen teilgenommen, die Warnungen wonach es Geschwindigkeitskontrollen gebe aber offenbar nicht Ernst genommen. 



24.04.2017 12:22

Biberist: Betrüger-Paar vor Gericht

Heute steht ein Ehepaar aus Biberist in Solothurn vor Gericht. Sie werden beschuldigt, dass sie andere Familien um 1,6 Millionen Franken betrogen haben. Der Mann ist geständig.



24.04.2017 11:44

Frankreich: Nach der Wahl ist vor der Wahl

Mit dem Duell zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron wird Frankreichs Präsidentenwahl zu einer Abstimmung über Europa. Die beiden stehen nun in der Stichwahl am 7. Mai.



24.04.2017 07:12

SO: Die Grünen schaffen den Sprung!

Die Solothurner Regierungsratswahlen sind in mehrfacher Hinsicht historisch: Zum ersten Mal hat es in der Regierung zwei Frauen, zum ersten Mal sind die Grünen Teil der Regierung und zum ersten Mal hat die FDP nur noch einen Sitz. 



24.04.2017 06:41

SO: «Olten jetzt!» holt auf Anhieb vier Sitze

Die neue Oltner Gruppierung «Olten jetzt!» holt bei den Parlamentswahlen gleich 4 Sitze. Somit erreicht sie Fraktionsstärke. Alle grossen Parteien verlieren im um 10 Sitze verkleinerten Gemeindeparlament an Sitzen. Zulegen kann einzig die Junge SP: sie vergrössert von einem auf drei Sitze.



23.04.2017 17:10

Olten: Links-Grün hält Mehrheit in Stadtregierung

Die Stadtregierung von Olten SO bleibt in links-grüner Hand. Im zweiten Wahlgang haben sich Marion Rauber (SP) und Iris Schelbert (Grüne) durchgesetzt. Monique Rudolf von Rohr (FDP) unterlag im Kampf um die beiden noch freien Sitze.



23.04.2017 16:40

SO: Historische aber nicht revolutionäre Wahl

Die Solothurner Regierungsratswahlen sind in mehrfacher Hinsicht historisch: Zum ersten Mal hat es in der Regierung zwei Frauen, zum ersten Mal sind die Grünen Teil der Regierung und zum ersten Mal hat die FDP nur noch einen Sitz. Doch ein  deutlicher Kurswechsel der Regierung nach links ist nicht zu erwarten.



23.04.2017 15:00

SO: Marianne Meister enttäuscht und verärgert

FDP-Kandidatin Marianne Meister hat die Wahl in die Solothurner Regierung klar verpasst. Und dies, obwohl sie die stärkste Partei im Rücken hatte. Es sei nicht ihre persönliche Niederlage und auch nicht die der FDP, sondern jene der Bürgerlichen insgesamt, sagt sie im Interview.



23.04.2017 14:30

SO: Brigit Wyss am Ziel

Sie war Nationalrätin, Bundesratskandidatin - hat aber auch diverse bittere Ab- und Nichtwahlen erlebt. Nun ist die Solothurner Grüne Brigit Wyss am Ziel, sie ist neue Regierungsrätin.



23.04.2017 14:00

SO: Susanne Schaffner ist erste SP-Regierungsrätin

Seit 100 Jahren ist die Solothurner SP eine Regierungspartei. Aber immer waren es Männer, die den Sitz hielten. Nun hat die Oltner Anwältin Susanne Schaffner als erste Frau die Wahl ins Fünfergremium erreicht. Standesgemäss wird mit Rotwein gefeiert.



23.04.2017 13:34

Olten: Stadtrat bleibt mehrheitlich links-grün

In Olten bleibt parteipolitisch alles beim Alten. Iris Schelbert von den Grünen gelingt die Wiederwahl, und Marion Rauber kann den zweiten SP-Sitz verteidigen. Nicht in die Stadtregierung schafft es Monique Rudolf von Rohr (FDP).



23.04.2017 13:30

SO: Schaffner und Wyss gewählt, Meister nicht

Nach dem Linksrutsch bei den Solothurner Parlamentswahlen folgt der Linksrutsch in der Regierung: Susanne Schaffner (SP) und Brigit Wyss (Grüne) schaffen die Wahl, Marianne Meister von der FDP nicht. Der freisinnige Parteipräsident Christian Scheuermeyer verteidigt den Entscheid, mit Meister ins Rennen gestiegen zu sein.



23.04.2017 11:00

Härkingen/Oberbuchsiten: Abstimmungen

In Härkingen haben die Stimmbürger Ja gesagt zum neuen Leitbild der Gemeinde. Aber die Entscheidung fiel äusserst knapp aus - mit sieben Stimmen Unterschied. In Oberbuchsiten hingegen sagten die Bürger Nein zu mehr Schulräumen.



23.04.2017 07:59

SO: zwei Sitze, drei Frauen

Im Kanton Solothurn entscheiden die Wähler am heutigen Sonntag, welche zwei Frauen neu der Kantonsregierung angehören werden. Zur Wahl stehen Kandidaten der SP, FDP und der Grünen.



22.04.2017 17:10

Langenthal: Meisterfeier des SCL

Heute wurde in Langenthal der Meistertitel des SCL gefeiert. Dies freute nicht nur die Spieler und die Fans, sondern auch den Stadtpräsidenten Reto Müller. Er sei besonders happy, weil sich der Meistertitel positiv auf die Stadt und die Region auswirke.



22.04.2017 16:43

So will Wiler-Ersigen Meister werden

Wiler-Ersigen trifft heute Abend im Super-Final auf Malans. Wer das Spiel gewinnt, ist Meister. Wiler-Ersigen-Trainer Thomas Berger weiss, wie seine eigene Mannschaft auftreten muss.



22.04.2017 12:19

Grenchen: Tag der offenen Tür beim Zivilschutz

Ein Tag der offenen Tür soll zeigen wie wichtig der Zivilschutz ist. Deshalb simulieren die Zivilschützer der Grenchner Anlage Eichholz heute einen Erdbeben-Einsatz. Die Aufgaben eines Zivilschützers sind nicht ganz ohne: Nebst der harten Arbeit mit der Schaufel müssen sie auch schwere Geräte bedienen können.



22.04.2017 11:47

Eishockey NLA: Der etwas andere Saisonrückblick

Glaubt man einzelnen SCB-Spielern, dann haben sie seit Montag durchgefeiert bis heute. Das Festen gipfelt heute Abend nun im offiziellen Meisterumzug des SCB durch Bern. Für zwei der Spieler wird es die garantiert letzte Meisterfeier als Aktive.



22.04.2017 11:00

Unterseen BE: Drei Tote nach Gewaltdelikt

Heute Morgen früh hat die Berner Kantonspolizei 3 schwerverwundete Personen in einer Wohnung in Unterseen gefunden. Kurze Zeit später starben alle drei an ihren Verletzungen. Die Polizei spricht von einem Tötungsdelikt.



21.04.2017 17:11

Lüterkofen: Polizeihunde im Einsatz

In Lüterkofen fanden die letzten drei Tage die Schweizermeisterschaften der Polizeihunde statt. Die Hunde mussten beispielsweise eine Person in einem Gebäude suchen oder zeigen, dass sie auf Befehl richtig zubeissen können.



21.04.2017 16:42

Herbalife: In den USA ein riesen Hype

An den Werbeanlassen des US-Unternehmens Herbalife geht es zu und her, wie man sich das vom amerikanischen Wahlkampf gewohnt ist: Personen erzählen wie die Nahrungsmittel von Herbalife ihr Leben komplett verändert haben.



21.04.2017 12:19

Anschlag auf BVB-Bus: Mutmasslicher Täter gefasst

Spezialkräfte haben den mutmasslichen Verantwortlichen des Anschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund (BVB) festgenommen. Der 28-Jährige aus dem Raum Tübingen soll aus Geldgier gehandelt haben.



21.04.2017 11:44

Herbalife: Ein trügerisches Schneeballsystem?

Die kalifornische Firma Herbalife verfügt über ein weltweites Netz von privaten Verkäufern ihrer Produkte. Diese können wiederum neue Verkäufer anwerben und damit zusätzlich Geld verdienen. Da stellt sich die Frage, ob die Firma Geld mit dem realen Verkauf von Produkten verdient oder damit, dass sich die neuen Verkäufer grosse Lager anlegen.



21.04.2017 07:10

Terror-Attacke mit Sturmgewehr in Paris

Ein Mann hat gestern Abend in Paris mit einem Sturmgewehr auf ein Polizeiauto geschossen. Dabei hat er einen Polizisten getötet und zwei weitere sowie eine Passantin verletzt. Die Terrormiliz IS hat die Tat für sich reklamiert.



21.04.2017 06:40

SO: Wie geht es weiter bei der SVP?

Der Parteipräsident der Solothurner SVP, Silvio Jeker, ist zwei Tage vor der Generalversammlung GV der SVP überraschend zurückgetreten. Dies, nach Kritik an seiner Person. Gestern Abend ist die GV der Solothurner SVP trotzdem wie geplant über die Bühne gegangen: Es wurde einstimmig entschieden, dass die beiden SVP Nationalräte Walter Wobmann und Christian Imark das Ruder übernehmen, bis eine definitive Lösung gefunden ist.



20.04.2017 17:10

Aarwangen: Die Gegner der neuen Umfahrung

Aarwangen ist unbestreitbar ein verkehrsgeplagtes Dorf, deswegen will der Kanton Bern eine Umfahrung. Doch der VCS, der das Referendum gegen die Umfahrung ergriffen hat, setzt auf das «Berner Modell» als Alternative: eine Sanierung der Ortsdurchfahrt.



20.04.2017 16:30

Auf Wiedersehen Marc Kämpf

Der 26-jährige Stürmer Marc Kämpf macht von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch und wechselt auf die kommende Saison zum amtierenden Schweizermeister der NLA, zum SC Bern.



20.04.2017 12:19

SO: Kälte bereitet Bauern schlaflose Nächte

In Stüsslingen hat die Familie Erni ihre Obstplantage die ganze Nacht lang mit speziellen Kerzen und Feuer warm gehalten. Dies, damit die Ernte durch den Frost nicht zerstört wird. 



20.04.2017 11:46

Herbalife: Schneeballsysteme bleiben unbestraft

In der Schweiz gibt es kein eigenes Kontrollsystem für Schneeballsysteme, wie beispielsweise in den USA. Hier sind die Staatsanwaltschaften in den Kantonen zuständig. Diese könnten aber noch genauer hinschauen, sagt die Stiftung für Konsumentenschutz.



20.04.2017 07:10

Solothurn: Bürgerspital unter Beschuss

Eine Patientin wirft dem Bürgerspital Solothurn vor, sie falsch behandelt zu haben. Dies lässt das Personal nicht auf sich ruhen. Deshalb haben die Spitalmitarbeitenden nun ein Inserat publiziert.



20.04.2017 06:42

SO: Regierungsratswahlen 2. Wahlgang

Am Sonntag ist es so weit: es folgt der zweite Wahlgang der Solothurner Regierungsratswahlen.

Zwei Sitze sind noch zu vergeben – drei Frauen streiten sich darum. Welche beiden am Ende jubeln werden ist völlig offen – der Politolog Lukas Golder wagt dennoch eine Prognose.



19.04.2017 17:10

Olten: "Züglete" beim historischen Museum

Die Räumung des historischen Museums in Olten ist aufwändig: Alles muss feinsäuberlich eingepackt und abtransportiert werden. Wir haben vorbeigeschaut und uns erklären lassen, wie alles vonstattengeht.



19.04.2017 16:40

Herbalife: Gehirnwäsche oder wertvolle Nahrung?

Die Firma Herbalife vertreibt weltweit Nahrungsmittel, die angeblich besonders gesund sein sollen. Doch ihre Vertreter stehen auch immer wieder in der Kritik, dass sie an Anlässen Gehirnwäsche betreiben. Wir haben einen Vertreter aus der Region damit konfrontiert:



19.04.2017 12:18

Bürgerspital SO: Chefchriurg nimmt Stellung

Das Solothurner Bürgerspital ist letzte Woche unter Beschuss geraten. Eine Frau warf dem Spital vor, ihren Darmverschluss falsch behandelt zu haben. Zudem habe man ihr nicht mittgeteilt, dass ein Tumor diesen verursache. Nun nimmt erstmals Chefchirurg Daniel Inderbitzin zum Fall Stellung.



19.04.2017 11:40

Herbalife: Kritik an Wundernahrung aus dem Beutel

Hinter vorgehaltener Hand wird die Flüssignahrung von Herbalife auch zum Abnehmen empfohlen. Ernährungsberater raten aber davon ab, zudem können die Produkte zu Leberschäden führen.



19.04.2017 07:11

April, April... der macht was er will!

Wer die Sommerpneus schon montiert hat, der sollte das Auto besser in der Garage stehen lassen. Es könnte möglicherweise nochmals Schnee geben!



19.04.2017 06:41

SO: Streit löst Rücktrittswelle bei SVP aus

Silvio Jeker steht nicht mehr zur Wahl als Präsident der SVP Kanton Solothurn zur Verfügung. Mit ihm ziehen sich auch die Vizepräsidentin und der Kassier zurück.



18.04.2017 17:11

Herbalife: Das Geschäftsmodell unter der Lupe

Die Firma Herbalife und ihre Nahrungsergänzungsmittel sehen sich teils heftiger Kritik ausgesetzt: Das Geschäftsmodell sei ein Schneeballsystem, die Produkte wirkungslos. Alles Humbug, sagt ein Herbalife-Berater aus Zofingen.



18.04.2017 16:41

AG: Franziska Roth zieht Bilanz

Sie habe grundsätzlich ein funktionierendes Departement vorgefunden, sagt Franziska Roth. Doch sie spart nicht mit Kritik für ihre Vorgängerin: "Es gab keine Strategie im Departement." In den kommenden Monaten will Roth ihre Strategie festlegen, in deren Zentrum der Bürger stehen soll.



18.04.2017 12:18

Sport: SCB-Fans feiern Meistertitel

Gejohle, Gejubel und überschäumende Freude: So feierten die Fans des SC Bern ihre Mannschaft und den 15. Meistertitel in der NLA. Die Collage zum Nachhören.

 

Wetter: nur laaaangsam besser

Es bleibt unbeständig. Vor allem am Morgen kann noch etwas Regen oder Schnee fallen, am Nachmittag trocknet es nur langsam ab. Temperaturen bis zu 8 Grad.

Facebook