News-Archiv


28.06.2017 17:11

Dienstpflicht für Frauen kein Tabu

Auch Frauen könnten in Zukunft verpflichtet werden, Militärdienst oder Zivildienst zu leisten. Das will der Bundesrat prüfen.



28.06.2017 16:43

SO: kein Stimm- und Wahlrecht für Ausländer

Im Kanton Solothurn haben Ausländer mit Niederlassungsausweis C auch künftig kein Stimm- und Wahlrecht auf Gemeindeebene. Der Kantonsrat hat heute einen entsprechenden Volksauftrag abgelehnt.



28.06.2017 14:00

Derendingen Emmenhof: Beschwerde vom Tisch

Derendingen will hoch hinaus: Die Überbauung auf dem Emmenhof-Areal beinhaltet ein Hochhaus. Es wird allerdings "nur" 30 Meter hoch. Mit dieser Konzession haben es die Bauherren geschafft, die letzten Einsprecher zum Rückzug ihrer Beschwerde zu bewegen.



28.06.2017 12:19

SO: Kantonsrat bewilligt Rechnung

Weil das Defizit in der Rechnung des Kantons Solothurn viel kleiner ist als budgetiert, hat der Kantonsrat diese durchgewunken. Der Finanzdirektor mahnte dennoch vor Euphorie.



28.06.2017 11:43

Schweiz: Heroinmarkt durchleuchtet

Laut einer Studie der Stiftung Sucht Schweiz ist das Rauschgift Heroin heute deutlich günstiger, aber stärker gestreckt, Der Markt in der Schweiz sei aber überschaubar. Angst vor einer Epidemie hat man bei Sucht Schweiz keine.



28.06.2017 07:11

Solothurn: Stadtpolizei soll bleiben

Die Stadt Solothurn will sich auch weiterhin eine eigene Polizei leisten, die Stadtpolizei soll nicht in die Kantonspolizei integriert werden. Die Gemeindeversammlung hatte eine entsprechende Motion deutlich abgelehnt. Der Motionär wollte mit der Integration der Stadtpolizei in die Kantonspolizei pro Jahr rund zwei Millionen Franken sparen.



28.06.2017 06:40

Reitnau: das Berg-Rennen steht bevor

Am nächsten Sonntag findet in Reitnau im Kanton Aargau das Berg-Rennen statt. Von den schlimmen Erinnerungen an das letzte Bergrennen in der Schweiz in Hemberg, als Top-Gear-Star Richard Hammond schwer verunfallt war, wollen sich die Organisatoren aber nicht beirren lassen. 



27.06.2017 17:11

CH: Berset wirbt für Altersreform 2020

Für Bundesrat Alain Berset ist die Reform der Altersvorsorge ein echter Kompromiss: Alle müssten etwas geben, aber alle bekämen auch etwas. Eindringlich warnt der Sozialminister vor einem Scheitern der Vorlage am 24. September.



27.06.2017 16:41

Solothurn: wie weiter mit der Stadtpolizei

Heute Abend entscheidet die Solothurner Gemeindeversammlung darüber, ob die Stadtpolizei in die Kantonspolizei integriert werden soll. Das fordert der SP-Mann Klaus Koschmann in einer Motion. Gegenwind gibt es von rechts bis links.



27.06.2017 12:19

SO: Heisse Ratsdebatte um Poststellenschliessung

Der Kanton Solothurn soll Gemeinden helfen, ihre Poststelle zu sichern. Der Kantonsrat hat heute Morgen einen entsprechenden Vorstoss mit 90 zu 3 Stimmen klar gutgeheissen. Nach dem die Post in den letzten Wochen bekannt gab, wie viele Poststellen gefährdet sind, waren die Gemüter im Rat erhitzt.



27.06.2017 11:44

Impfen: Wenig Vertrauen für Ärzteempfehlungen

Laut einer Umfrage von Comparis.ch informieren sich über die Hälfte der Befragten zuerst selber über die Vor- und Nachteile von Impfungen, bevor sie den Arzt fragen. Ein zusätzlicher Viertel befolgt die Empfehlungen des Arztes gar unter keinen Umständen.



27.06.2017 06:41

Solothurn: Demo gegen Poststellenschliessung

Viele Poststellen in der Region stehen auf der Kippe und ein paar sollen definitiv geschlossen werden. Dagegen wird nun am Dienstag Morgen in Solothurn protestiert. Man müsse ein Zeichen setzen.



26.06.2017 17:14

Burgdorf steht Kopf!

Immer am letzten Montag im Juni feiert Burgdorf das Kinder- und Blumenfest Solennität. Fröhliches Lachen, Blumen und sehr viele Besucher dominierten den Umzug und das Fest auf der Schützenmatte.



26.06.2017 17:00

SO: Querulant aus Haft entlassen

Ein gewalttätiger Mann, der vor einem Jahr im Amtshaus in Solothurn einen Oberrichter und einen Gerichtsschreiber angegriffen hatte, befindet sich nicht mehr in Untersuchungshaft. Der Schweizer hatte sich mit Erfolg gegen die Haftverlängerung gewehrt. Er ist unter Anordnung von Ersatzmassnahmen aus der Haft entlassen worden.



26.06.2017 16:39

Solothurn: Franziska Roth will unbedingt

Die SP-Kantonsrätin und Solothurner Gemeinderätin Franziska Roth will neue Solothurner Stadtpräsidentin werden. Die Entscheidung fällt am Sonntag - vorher geht es aber noch heiss zu und her.



26.06.2017 12:18

Kurt Fluri will es nochmal wissen

Sechsmal nacheinander wurde Kurt Fluri ins Stadtpräsidium gewählt, jetzt tritt er ein siebtes Mal an. Er will unter anderem das Solothurner Nachtleben wieder auffrischen.



26.06.2017 11:45

Hilfe für Lese- und Schreibschwache

Der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben lanciert eine neue Hotline für die Beratung für Menschen, die ihre Grundkompetenzen wie Lesen, Schreiben und Rechnen verbssern möchten.



26.06.2017 07:11

Grenchen: Heliweekend war voller Erfolg

In Grenchen trafen sich dieses Wochenende die Helikopter Fans. Zum zehnten Mal wurde das Heliweekend durchgeführt und in diesem Jahr, habe es sogar mehr Publikum gehabt als sonst. Eine der grossen Attraktionen am Heliweekend in Grenchen war ein Kamov Hubschrauber. Ein riesiger Transporthelikopter.



26.06.2017 06:42

Grenchen: Es geht um die Wurst

Wer wird neuer Stadtpräsident von Grenchen? Das ist hier die Frage. Der junge Elias Meier, bekannt als vehementer Windkraftgegner, fordert den FDP-Stapi François Scheidegger am 2. Juli heraus.



25.06.2017 17:11

Zofingen: Parteiloser holt letzten Regierungs-Sitz

Der parteilose Peter Siegrist erobert den letzten Sitz im Stadtrat von Zofingen. Er lässt die Kandidaten der etablierten Parteien hinter sich. Die bisherigen Stadträte wurden alle bereits im ersten Wahlgang am 21. Mai bestätigt. 



25.06.2017 12:20

So stellt sich die Post ihre Zukunft vor

Die Post plant, hunderte von traditionellen Poststellen zu schliessen. Dafür erntet sie viel Kritik. Doch die Post verteidigt sich: In anderen Bereichen würde sie schliesslich investieren, so testet sie selbstfahrende Postautos und Drohnenflüge zwischen Spitälern. 



25.06.2017 11:00

Zofingen: Siegrist holt letzten Regierungs-Sitz

Der Parteilose Peter Siegrist erobert den letzten Sitz in der Zofinger Regierung. Im 2. Wahlgang hatte er heute die meisten Stimmen erhalten. Die bisherigen Stadträte wurden alle bereits im ersten Wahlgang am 21. Mai bestätigt. 



24.06.2017 17:11

Grenchen: Elias Meier will Stapi werden

Elias Meier aus Grenchen ist 21 Jahre alt, Umweltschützer, Windkraftgegner und: er will Stadtpräsident von Grenchen werden. Als einziger weiterer Kandidat stellt er sich deswegen am 2. Juli dem bisherige Stadtpräsident François Scheidegger gegenüber. Wir haben den jungen Mann getroffen.



24.06.2017 14:00

Niedergösgen: Mann aus Aare gerettet

Bei Niedergösgen konnte am Freitagnachmittag ein mutiger Passant einen bewusstlosen Mann aus der Aare retten. Damit wurde ein schwerer Badeunfall knapp verhindert. Die Polizei mahnt wiederholt zur Vorsicht: Im letzten Jahr waren in Schweizer Gewässern 50 Personen ums Leben gekommen.



24.06.2017 13:00

Zuchwil: Tag der offenen Tür bei Scintilla

Die Firma Scintilla öffnet heute in Zuchwil seine Türen für die Bevölkerung. Sie feiert damit ihr 100-jähriges Bestehen. Die Besucher können sich eine Sonderausstellung ansehen, dazu gibt es Verpflegungsstände, Musik und Aktivitäten für Kinder



24.06.2017 08:59

Langenthal: Motorex feiert Geburtstag

Was vor 100 Jahren in einer kleinen Werkstatt in Bützberg begonnen hat, ist heute die Firma Bucher-Motorex mit etwa 350 Mitarbeitern. Das Unternehmen stellt Schmierstoffe her und exportiert in die halbe Welt. Heute öffnet das Unternehmen seine Türen für die Bevölkerung.



23.06.2017 17:10

Riedholz: Baustart beim Wallierhof

Das landwirtschaftliche Ausbildungszentrum Wallierhof in Riedholz wurde zuletzt im Jahr 1980 saniert. Vieles entspricht nicht mehr den heutigen Standards – deswegen investiert der Kanton Solothurn 4,2 Millionen Franken in die Sanierung. Am Freitagnachmittag war der Spatenstich zum Baustart.



23.06.2017 16:42

Fraubrunnen: FCKW im Grundwasser entdeckt

Das bernische Amt für Wasser und Abfall hat kürzlich in Grundwasserproben aus dem Raum Fraubrunnen Spuren von Freon festgestellt. Das ist ein Fluorchlorkohlenwasserstoff. Obwohl die Konzentrationen teilweise über dem zulässigen Höchstwert lagen, besteht für die Bevölkerung keine Gefahr.



23.06.2017 12:19

Solothurn: Sonderausstellung zu Soldwesen

Schweizer Söldner waren früher im Ausland beliebt. Vom 17. bis zum 20. Jahrhundert wurden sie von diversen Königen, Fürsten und Handelskompanien angeheuert. Dabei standen sie nicht nur in Europa, sondern auch in Afrika, Asien und Amerika im Einsatz. Eine Sonderausstellung im Museum Altes Zeughaus vom 23. Juni bis zum 19. November beleuchtet das Schweizer Soldwesen. 



23.06.2017 11:44

Neue Zusammenarbeit von Denner und WWF

Der Schweizer Discounter Denner verpflichtet sich im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft mit dem WWF, nachhaltigere Produkte anzubieten. Bleibt der WWF mit dieser Partnerschaft glaubwürdig? Wir haben nachgefragt.



23.06.2017 06:42

BE: Wo sparen im Asylwesen?

Das Berner Stimmvolk sagte im Mai Nein zum Asylsozialhilfe-Kredit. Nun beantragt die Regierung vom Parlament nochmals einen Kredit von über 12 Millionen Franken für das laufende Jahr. Gleichzeitig sucht sie nach Möglichkeiten zu sparen.



22.06.2017 17:10

Lüterkofen: Zeitfahren um den Titel

Wer wird Schweizermeister im Einzelzeitfahren auf dem Rennvelo? Diese Frage wurde heute Lüterkofen beantwortet. Das Einzelzeitfahren hätte usprünglich aber im Kanton Zürich stattfinden sollen.



22.06.2017 16:42

Ferien: Jugendliche wollen arbeiten

Viele Jugendliche suchen in den Sommermonaten nach Arbeit. Sei es um das Taschengeld aufzubessern, erste Erfahrungen zu sammlen, oder Kontakte in der Arbeitswelt zu knüpfen. In der Region gibt es eine  extra Jobbörse.



22.06.2017 12:20

Bundesrat: Terrorismus schneller bekämpfen

Der Bund arbeitet an Änderungen im Strafrecht, um schneller und effektiver gegen Terrorismus vorzugehen. Heute hat Simonetta Sommaruga die geplanten Änderungen präsentiert.



22.06.2017 11:43

Hohe Wassertemperaturen schaden Flora & Fauna

Einheimische Tiere und Pflanzen werden immer stärker aus den Schweizer Gewässern verdrängt, weil die Wassertemperaturen ansteigen. Vertrieben werden sie von fremden Arten. Damit dieser Verdrängungskampf verlangsamt wird, sollen die Gewässer renaturiert werden.



22.06.2017 06:41

SO: Kanton verhindert Treffen auf Allerheiligenberg

Eine esoterisch angehauchte Gruppe lud zu einem Treffen auf dem Allerheiligenberg ein. Als Gastredner war ein Mann aus Deutschland angekündigt, der sich mit abgeändertem Hakenkreuz schmückt. Der Kanton Solothurn hat das Treffen nun verhindert.



21.06.2017 17:10

Durchstich des Belchentunnels

Punkt 14.43 Uhr ist der Sanierungstunnel durch den Belchen durchschlagen worden. Die dritte Röhre soll 2021 in Betrieb gehen, damit die bestehenden Tunnelröhren saniert werden können.



21.06.2017 16:40

Bauernverband wehrt sich gegen Pestizid-Vorwürfe

Die Schweizer Landwirtschaft hat ein Problem mit Pflanzenschutzmitteln. Das sieht auch der Bauernverband so. Allerdings könne man nicht auf diese Mittel verzichten, heisst es vom Verband.



21.06.2017 12:18

Hitzetipps für kleine Kinder und Senioren

Kleine Kinder und ältere Menschen gehören zur Risikogruppe, wenn die Temperaturen in die Höhe steigen. Kindertagesstätten und Altersheime sind deshalb besonders gefordert: Kühlende Ideen sind gefragt.



21.06.2017 11:43

Mindestfranchise anheben?

Im kommenden Jahr dürften die Krankenkassenprämien um rund fünf Prozent steigen. Damit rechnen die Krankenkassen. Wie jedes Jahr stellt sich nun die Frage: Wie kann das Kosten-Wachstum im Gesundheitsbereich gebremst werden?



21.06.2017 07:11

AG: Standesinitiative zu Asyl-Kosten

Der Bund soll mehr an die Asylkosten zahlen, die Kantone und Gemeinden tragen müssen. Das verlangt eine Standesinitiative, die der Grosse Rat des Kantons Aargau gestern mit deutlicher Mehrheit gutgeheissen hat. 



21.06.2017 06:39

Explosion in Brüsseler Bahnhof

Im Brüsseler Zentralbahnhof hat es am Dienstagabend eine kleine Explosion gegeben. Soldaten haben daraufhin einen Terrorverdächtigen erschossen. Inzwischen hat die Staatsanwaltschaft die Explosion als Terrorangriff eingestuft. Weitere Opfer gab es keine.



20.06.2017 17:10

Gerichtsentscheid erregt die Gemüter

Das Bieler Regionalgericht hat einen 48- Jährigen Mann wegen Fahrlässiger-Tötung verurteilt. Dieser hat im Mai letzten Jahres eine junge Frau auf der Autobahn überfahren, die sich das Leben nehmen wollte.



20.06.2017 16:41

Solothurn: Senioren feiern

Um den runden Geburtstag richtig zu feiern, macht Pro Senectute im Jubiläumsjahr Halt in verschiedenen Schweizer Städten. Heute war Solothurn an der Reihe. Und den Solothurner Senioren hat es gefallen. 



20.06.2017 12:20

Biel: kurioser Fall am Regionalgericht

Das Regionalgericht in Biel hatte heute einen spannenden Fall zu klären. Ein 48-jähriger Mann wurde wegen fahrlässiger Tötung angeklagt, weil er eine junge Frau auf der Autobahn A6 überfahren hatte.



20.06.2017 11:44

BE: Nationalrat Urs Gasche tritt zurück

Der Berner BDP-Nationalrat Urs Gasche hat heute seinen Rücktritt per Ende Juni verkündet. Er wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, begründet Gasche diesen Schritt. Sein Nachfolger ist Heinz Siegenthaler aus Rüti bei Büren.



20.06.2017 06:43

BirdLife erhebt Einsprache gegen Kurhaus

Der Vogelschutzverein BirdLife Solothurn verlangt, dass beim Ausbau des Kurhauses auf dem Weissenstein auch an die Vögel gedacht wird. Die grossen Glasfronten sollen teilweise bedruckt werden.



19.06.2017 17:09

Weissenstein: Einsprachen gegen das Baugesuch

Schon im August sollte es losgehen mit dem grossen Neubau des Kurhauses auf dem Weissenstein. Nun dürfte es später werden, denn unter anderem der Solothurner Vogelschutz und der VCS haben Einsprache erhoben. Und durchkreuzen den Zeitplan der Besitzer.



19.06.2017 16:40

Moutier: Kantonswechsel dauert vier Jahre

Moutier wechselt den Kanton, doch so einfach geht das nicht. Denn bis zum Kantonswechsel stehen nun Verhandlungen und weitere Volksabstimmungen an. Das zieht sich über mehrere Jahre, so dass der Kantonswechsel wohl erst 2021 vollzogen wird.



19.06.2017 13:59

Weissenstein: Widerstand gegen Kurhaus-Umbau

Gegen den Umbau des Kurhauses auf dem Weissenstein sind drei Einsprachen eingegangen. Dies sagen die Besitzer des Kurhauses auf Anfrage. Die Besitzer hatten gehofft, dass es nach den erfolgreichen Zonenplan-Änderungen keine Einsprachen gegen das Baugesuch gibt.



19.06.2017 12:18

Moutier: Jura-Frage definitiv gelöst?

Die Bevölkerung von Moutier hat entschieden, dass sie ihre Zukunft definitiv im Kanton Jura sieht. Der bern-jurassische SVP-Nationlarat hofft und erwartet vom Kanton Jura, dass die Jurafrage nun zu den Akten gelegt wird. 



19.06.2017 11:43

Frankreich: Macron kann durchregieren

In Frankreich hat die Bewegung von Präsident Macron auch die Parlamentswahlen gewonnen - auch wenn eine gewisse Wahlmüdigkeit nicht zu übersehen ist. Nun kann, ja muss Macron die dringenden Reformen in der "Grande Nation" anpacken. 



19.06.2017 07:10

London: Auto in Menschengruppe gefahren

London kommt nicht zur Ruhe. Kurz nach Mitternacht ist in der Nähe einer Moschee ein Minivan in eine Menschengruppe gerast. Ein Mann wurde getötet, zehn Menschen wurden verletzt.



19.06.2017 06:41

Moutier: erste Reaktionen nach dem Entscheid

Gestern hat die Mehrheit der Stimmberechtigten entschieden: Die Gemeinde soll vom Kanton Bern zum Kanton Jura wechseln. Die Reaktionen auf diesen historischen Entscheid fallen unterschiedlich aus.

 

Wetter: In der Nacht wieder Gewitter

Heute Vormittag meist trocken, ab dem Nachmittag steigt das Regenrisiko wieder an, Temperaturen bis 18 Grad. Auf Freitag wieder etwas wärmer und nur noch wenig Regen.

Facebook