Mathias Binswanger ist Ökonom, er ist Dozent an der FHNW für Volkswirtschaftslehre und Glücksforscher. Er veröffentlichte im Jahr 2006 ein Buch mit Titel: "Die Tretmühlen des Glücks." (Quelle: fhnw.ch)
Tobias Eichinger forscht an der Universität Zürich im Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte. Er publizierte Artikel zu Themen wie: "Medikalisierte Phantasien: Ethische Aspekte ärztlicher Hilfe zur Selbstoptimierung." (Quelle: Radio32/Jonas Liniger)
Am Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte der Universität Zürich forschen Wissenschaftler zu Themenfeldern wie der Selbstoptimierung. (Quelle:
"Mike Row" aus Bern hat im Selbstversuch Microdosing mit LSD ausprobiert. Er will anonym bleiben. (Quelle: Radio32/Jonas Liniger)
Mentaltrainer und Sportmentalcoach Rolf Hartmann in seinen Räumlichkeiten in Bern. (Quelle: Radio 32/Jonas Liniger)
Kantonspolizist und Triathlet Christian Bucher braucht seine Garmin Sportuhr täglich. (Quelle: Radio32 /Jonas Liniger)
Auch im Alltag prüft Christian Bucher hin und wieder den Puls. (Quelle: Radio 32 /Jonas Liniger)
Netzelektriker und Triathlet Reto Strässle - zwischen Stühlen und Bänken am Solothurner Aaremürli. Quelle: Radio32 /Jonas Liniger)
Reto Strässles Sportuhr misst auch seine Erholungszeiten. (Quelle: Radio 32 /Jonas Liniger)
zurück zu News
Sommerserie

Selbstoptimierung: Und wann werde ich glücklich?

Mathias Binswanger ist Ökonom, er ist Dozent an der FHNW für Volkswirtschaftslehre und Glücksforscher. Er veröffentlichte im Jahr 2006 ein Buch mit Titel: "Die Tretmühlen des Glücks." (Quelle: fhnw.ch)
Tobias Eichinger forscht an der Universität Zürich im Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte. Er publizierte Artikel zu Themen wie: "Medikalisierte Phantasien: Ethische Aspekte ärztlicher Hilfe zur Selbstoptimierung." (Quelle: Radio32/Jonas Liniger)
Am Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte der Universität Zürich forschen Wissenschaftler zu Themenfeldern wie der Selbstoptimierung. (Quelle:
"Mike Row" aus Bern hat im Selbstversuch Microdosing mit LSD ausprobiert. Er will anonym bleiben. (Quelle: Radio32/Jonas Liniger)
Mentaltrainer und Sportmentalcoach Rolf Hartmann in seinen Räumlichkeiten in Bern. (Quelle: Radio 32/Jonas Liniger)
Kantonspolizist und Triathlet Christian Bucher braucht seine Garmin Sportuhr täglich. (Quelle: Radio32 /Jonas Liniger)
Auch im Alltag prüft Christian Bucher hin und wieder den Puls. (Quelle: Radio 32 /Jonas Liniger)
Netzelektriker und Triathlet Reto Strässle - zwischen Stühlen und Bänken am Solothurner Aaremürli. Quelle: Radio32 /Jonas Liniger)
Reto Strässles Sportuhr misst auch seine Erholungszeiten. (Quelle: Radio 32 /Jonas Liniger)
zurück zu News

Wir alle arbeiten an uns: Wollen sportlicher, schlauer, schneller, disziplinierter, oder auch kreativer werden. Welche Wege zum optimalen Ich wählen Herr und Frau Schweizer? Und in welchem Mass ist Selbstoptimierung gesund? Dieses und andere Fragen beantworten wir in der Radio 32 Sommerserie.

Wir optimieren und arbeiten an uns, auch um glücklicher zu werden. Doch was ist Glück? Der Mann um diese Fragen zu beantworten ist Dr. Prof. Mathias Binswanger, Ökonom und Glücksforscher an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

 

Was, wenn ein solcher Druck im Büro entsteht, dass die Angestellten nur noch mit Hilfe von Medikamenten die geforderte Leistung erreichen? Solche Extremzustände sind selten, aber möglich. Unsere Gesellschaft liebt Gewinner. Liebt Personen, die alles geben was sie haben. Wie steht die Medizinethik zum Thema Selbstoptimierung und wo zieht sie die Grenzen. Wir wollten es von Tobias Eichinger wissen. Er ist Oberassistent am Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte der Universität Zürich und forscht zum Thema:

Trotz allgegenwärtigem Leistungsdenken im Sport, man kann es übertreiben:

 

Die Trends aus dem Silicon Valley schwappen schneller oder langsamer über die Welt. Nebst neusten Tech-Entwicklungen ist auch das Microdosing ein Trend aus dem Tech-Tal: Kleinste Mengen von Psychoaktiven Substanzen werden über einen Zeitraum verteilt eingenommen. Die Microdoser versprechen sich davon eine leistungssteigernde Wirkung. Wir haben „Mike Row“ getroffen: Der Berner hat ein Selbstexperiment durchgeführt und Mikrodosierungen von LSD eingenommen:

Ein wissenschaftlicher Nachweis für die Wirkung von Microdosing fehlt: Aktuell forscht das britische Think Thank Beckley Foundation an Microdosing – auch im Interesse an Therapiemitteln für Depressionen oder zur Kur von Phobien:

 

Der Berner Rolf Hartmann trainiert die Gedanken von Sportlern, Schülern, Studenten, Bankern, Hausfrauen, Projektleitern: Allen, die mental einen Schritt vorwärts machen wollen. Grundsätzlich sei Selbstoptimierung eine positive Sache: Der Druck dürfe bloss nicht von Aussen kommen, sonst wirds stressig.

Das ganze Interview mit Rolf Hartmann:

 

Christian Bucher ist seit Jahren sportlich unterwegs: Egal ob auf dem Bike, beim Joggen, oder Schwimmen. Als Mitglied des Triathlon-Clubs Solothurn trainiert er in der Wettkampfsaison wöchentlich beinahe 20 Stunden. Immer mit dabei ist seine Sportuhr – auch im Alltag und Beruf als Kantonspolizist. Bucher ist der Meinung, dass Sportuhren auch demotivieren können. Ein etwas trägerer Mensch werde vom Gerät ständig erinnert, er solle sich bewegen, was wiederum gegenteilig wirken kann.

 

Vor einigen Jahren hat Reto Strässle mit dem Partyleben abgeschlossen. Heute treibt der Mittzwanziger täglich Sport, was ihn auch optimierter den Alltag bewältigen lasse. Ohne seine Sportuhr geht er aber kaum aus dem Haus. Diese zählt Schritte, misst den Puls, zeichnet Strecken und Läufe auf. Die Daten wertet Reto Strässle aus und vergleicht seine Leistung mit anderen Sportlern. Die vielen Vergleiche können auch Stress auslösen, diesen vermeidet Reto Strässle mit seiner abgeklärten, reflektierten Einstellung.

zurück zu News

Goldies
Schlager
Rock
Hits
Special
On Air

Oldies but Goldies
Schlagerhits
Rock it!
Top Hits Forever
Sommerhits
Live aus dem Studio
Goldies
Oldies but Goldies
Schlager
Schlagerhits
Rock
Rock it!
Hits
Top Hits Forever
Special
Sommerhits
On Air
Live aus dem Studio
Filter zurücksetzen
Goldies
Schlager
Rock
Hits
Special
On Air
          bis
          Uhr

          {{title}}

          Hot 32

          Externer Player
          Goldies
          Schlager
          Rock
          Hits
          Special
          On Air
          Goldies
          Schlager
          Rock
          Hits
          Special
          On Air